Was bietet unsere Gesundheitskarte?

Ihre persönliche Gesundheitskarte bietet Ihnen eine Reihe von Vorteilen. Voraussetzung dafür, dass Sie in den Genuss dieser Vorteile kommen, ist, dass wir entsprechende, Sie betreffende Informationen erheben und alleine für Zwecke Ihrer persönlichen Gesundheitskarte verarbeiten.


Unverträglichkeitsüberprüfung
Wir können Sie eingehend beraten, wenn sich das gewünschte Medikament nicht mit dem Mittel verträgt, welches Sie bereits bei uns gekauft haben. Wir überprüfen für Sie Ihre Einkäufe auf Risiken und Wechselwirkungen.


Warnung vor Risiken
Sobald wir von Herstellern oder über die Fachmedien von wichtigen Neuerungen erfahren, die Ihre Gesundheit betreffen, können wir Sie gezielt und in kürzester Zeit informieren. Dies gilt auch für bekannt gewordene Risiken bei von Ihnen bereits eingenommenen Medikamenten.


Ergänzende Informationen
Wir bieten Ihnen gezielte Zusatzinformationen über krankheitsbegleitende Maßnahmen und
informieren Sie gerne über Themen, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Gesundheit
interessieren könnten.

 

Kontinuität
Wir wissen, welcher Hustensaft Ihnen im letzten Winter geholfen hat, welche Gelenkbinde genau die Richtige bei Ihrer Sportverletzung war und welchen Lichtschutzfaktor Ihr Sonnenschutzmittel im vergangenen Urlaub hatte.

 

Befreiungsbescheid
Sie brauchen uns Ihren Befreiungsbescheid nur einmal pro Jahr vorzulegen. Von da an merken wir uns, dass Sie von der Zuzahlungspflicht befreit sind. Den Ausweis Ihrer Krankenkasse können Sie dann getrost zu Hause lassen.

 

Sammelbelege
Wussten Sie, dass Sie eventuell auch dann Geld vom Finanzamt zurückbekommen, wenn
Sie nicht von der Zuzahlungspflicht befreit sind? Ob für die Krankenkasse oder für die Steuer, wir liefern Ihnen bei Bedarf entsprechende Listen zu Ihren Zahlungen auf Arzneimittel.

Datenschutzhinweise
Wir sind im Rahmen dieses Services für den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, insbesondere Ihren Gesundheitsdaten („Daten“), verantwortlich.
Wir verwenden Ihre Daten nur für diesen Service. Ihre Einwilligung ist die entsprechende Rechtsgrundlage. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder diese später widerrufen, kann dieser Service nicht (weiter) erbracht werden.

Wir setzen für diesen Service die PHARMATECHNIK GmbH & Co. KG, Münchner Straße 15, 82319 Starnberg, als Auftragsverabeiter ein. Ihre Daten werden nur solange gespeichert, solange Ihre Einwilligung gültig ist.
Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung sowie Übertragung Ihrer Daten. Sie haben ein Beschwerderecht bei der für uns zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.

Unsere Gesundheitskarte erhalten Sie kostenlos!